Link break !

 
  Halt, vorher noch ein paar Worte.

Dem Inhaber der Taverne Agni gebührt Dank, denn schließlich konnten wir so die bisher einzige Webcam auf der Insel Korfu jahrelang genießen.

Wir haben die Bucht besucht ! Nachdem wir unsere Parkgebühr (!) entrichtet hatten, ein kurzer Weg zur wirklich kleinen Bucht. Hat man das Meer vor sich geht es nach links vorbei an der Taverne TOULA ( Hier kann man getrost einen Eisbecher essen, ist ist nur aufzupas-sen, dass nicht zusätzlich das Gedeck nicht in Rechnung gestellt wird; die für sich sprechenden Blicke des Personals ob der kargen Bestellung sind gratis)

Daneben dann die Taverne Agni. Irgendwie hatte ich jetzt, entsprechend den Angaben auf der HP - einen typisch griechischen Familiebetrieb erwartet. Stattdessen fragte uns einer der Kellner ( 2 kalkweiße Engländer) ob wir denn reserviert hätten (14.00 Uhr !) Nach dieser Frage schauten wir uns genauer um und verstanden, dass wir in einer anderen Welt gelandet waren. Adé griechische Gastfreundschaft. In dieser Bucht reist man vornehmlich mit eigenen Motorboot an und lässt sich zu hohen Preise verwöhnen. Publikum so ähnlich wie in Eaton auf der Rennbahn, aus Wunsch wird der Rotwein im blitzsaubern Glaspokal am Strand serviert. Wer die Schicki-Micki Atmosphäre mag, der ist hier gut aufgehoben. Wer das typische Griechenland finden möchte, der sollte sich andere Ausflugziele suchen.

 

 
 

Link weiterführen